Abteilung Mountainbike /Downhill

Die sehr aktive Gruppe betreibt die noch junge Sportart der Downhill-Abfahrten.

Hier wird in rauem Gelände auf den dafür geeigneten Trails unter hohem Einsatz bei voller Körper- und Radbeherrschung für die Teilnahme an teils internationalen Rennen trainiert.

Dafür hat die Abteilung mit viel privatem Engagement und Schweiß zwei Trainingsstrecken beim Waldschwimmbad in Nessenreben geschaffen.

Der erste Trail führt mit Steilabfahrten und kurvigen Hügeln über die im Wald beim Schwimmbad gelegenen Hügelwälle der ehemaligen Schiessanlage. Hier ist bereits gutes fahrerisches Können gefragt.

Regelmäßig wird hier trainiert, um an Veranstaltungen wie z.Bsp. dem Endurorennen „Ischgl Overmountain Challenge“ teilnehmen zu können.

Nach langer Vorarbeit zur Genehmigung und letztlich auch erforderlichen Finanzierung gelang es dann am 17.Mai 2014 die zweite Strecke, den „Flow Trail“ offiziell einzuweihen (ca.300 Besucher).

Diese Strecke führt vom Waldbad bei Nessenreben durch den Wald bis zum Ortsrand von Weingarten und steht jedermann frei zur Verfügung. Der Trail ist so gewählt, dass vom Anfänger bis zum Könner die Abfahrt mit gutem Schwung („Flow“) gefahrlos bewältigt werden kann.

Schwierige Passagen z. Bsp.  mit Sprunghügeln sind ausgeschildert und können bei gleichmäßiger Weiterfahrt problemlos umfahren werden. So kann ein breites Benutzerspektrum die Anlage nutzen und seine Fähigkeiten trainieren. Zurück zum Start geht es dann per Pedal und Muskelkraft.

Bis jetzt zeigt sich, dass die Anlage sehr gut angenommen wird. (Altersgruppen 6 bis über 60 Jahre nehmen teil.)

Selbstverständlich wird die Sicherheit mit entsprechender Ausrüstung wie geeignetes Mountainbike, Helm und Schutzkleidung empfohlen.

Ansprechpartner
Philipp Schwarz
Mail